Information zum Corona-Virus

13. May 2020

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen

Der Bundesrat hat die Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie gelockert. Seit dem 27. April 2020 dürfen wir wieder sämtliche Untersuchungen durchführen.

Die Hygiene- und Verhaltensregeln bleiben weiterhin gültig. Wir halten uns an die Richtlinien des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und setzen deren Massnahmen konsequent um. 

Zum Schutz von unseren Patienten sowie unseren Mitarbeitenden bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten:

  • Wenn Sie erkältet sind und Grippesymptome haben (akute Atembeschwerden, Husten und/oder Fieber) bitten wir Sie, uns vorgängig telefonisch (061 836 80 80) zu kontaktieren, um das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen zu können.
     
  • Wenn Sie Kontakt zu einer Person mit bestätigter COVID-19 Erkrankung hatten, dürfen Sie nicht zur Untersuchung erscheinen. Bitte teilen Sie uns dies schnellstmöglich mit.
     
  • Zur Einhaltung des Abstandes in unseren Warteräumen bitten wir Sie allein, oder falls nicht anders möglich, mit maximal 1 Begleitperson zur Untersuchung zu erscheinen.

Wenn Sie unsicher sind, rufen Sie uns jederzeit und ungeniert an. Unsere Mitarbeitenden stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns zu unseren Öffnungszeiten von Montag - Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr. 

Telefon: 061 836 80 80
Fax: 061 836 80 81
Mail: info@radiologiefricktal.ch

Wir nehmen die Situation sehr ernst und unternehmen alles was möglich ist und angeordnet wird, um Sie und unsere Mitarbeitenden zu schützen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.


« zurück zur Übersicht

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8.00 - 18.00 Uhr

 

Information Corona-Virus:

Die Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie wurden vom Bundesrat gelockert. Seit dem 27. April 2020 führen wir wieder sämtliche Untersuchungen durch. Die Massnahmen zum Abstandhalten und zur Hygiene bleiben weiterhin bestehen. 

Bitte lesen Sie hierzu unseren Beitrag in unseren News unter "Über uns" oder klicken Sie auf News-Archiv.