Fortbildung Strahlenschutz

Wir bieten in regelmässigen Abständen Fortbildungen für Ärzte an.

Die revidierte Strahlenschutzverordnung und die Strahlenschutz-Ausbildungsverordnung sind seit 1.1.2018 in Kraft. Sie verpflichtet jeden Arzt/Ärztin, der/die Röntgen- oder CT-Untersuchungen selbst durchführt oder solche veranlasst, zur Weiterbildung im Strahlenschutz.

Die Fortbildung ist für alle Fricktaler Ärzte offen, auch für Spitalärzte. Nicht geeignet ist die Fortbildung für MPA’s und MTRA’s; hier empfehlen wir eine Anfrage bei den Schulen.

Die nächste Fortbildung findet am Donnerstag, 22. September 2022 statt. Weitere Informationen und Details zum Programm finden Sie unter dem Menü „Programm“ in der rechten Leiste.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt online über den „Anmelde-Button“ rechts. Bitte melden Sie sich bis spätestens am Montag, 22. August 2022 an.  Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen limitiert. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Haben Sie noch Fragen? Bitte wenden Sie sich gerne an Belinda Walker (bw@radiologiefricktal.ch).

In Zusammenarbeit mit PHYSMED, Yvonne Käser, Medizinphysikerin SGSMP